Naziläden dichtmachen, Tønsberg das Weihnachtsgeschäft vermiesen!

Ein Jahr ist vergangenen, seit dem in Nürnberg der Naziladen Tønsberg in der Dr. Kurt Schuhmacherstr. 8 eröffnet hat. Ein Jahr ist es auch her das AktivistInnen Tag für Tag vor dem Laden für Aufruhr sorgten. Mit Flugbattverteilungen wurde Aufklärungsarbeit über den seriös wirkenden Laden der die rechte Marke Thor Steinar vertreibt, geleistet. Nicht nur einmal gingen Schaufenster zu Bruch oder wurden mit Farbe verziert. Protest wurde auf die Straße getragen als sich über 2000 Menschen an einer Demonstration des Antifaschistischen Aktionsbündnis beteiligten, die unter dem Motto „Naziladen Tønsberg dichtmachen“ vor den Laden zog. Mit kreativen Aktionen zeigt ver.di Woche für Woche Präsens, um auf den Laden und seinen rechtsextremen Hintergrund aufmerksam zu machen.

Belagerung am 05.12.09 – weitere Aktionen geplant…

Ein Jahr ist vergangenen und der Laden existiert immer noch. Daher planen wir und viele UnterstützerInnen für jeden Adventsamstag Protestaktionen. Höhepunkt soll die ganztägige Belagerung des Ladens am 05.12 werden. Wir rufen alle auf, sich pünktlich um 12 Uhr vor dem Laden in der Dr. Kurt Schuhmacherstr. 8 einzufinden. An diesem Tag wird nichts über die Ladentheke gehen und kein Nazi den Laden betreten. An diesem Tag wird eine klare Absage gegen alle rechten Umtriebe und Strukturen, gegen rassistisches Gedankengut, und alle Nazis egal – wie bürgerlich sie sich auch zu geben versuchen – erteilt. Neben verschiedenen Bands haben eine Vielzahl linker Kulturinitiativen die Bereicherung der Belagerung durch musikalische und politische Aktionen angekündigt. Für die Verpflegung wird die vegane Volxküche sorgen. Auftritte von unter anderen Microphone Mafia, The Scene, Top Trash Pot und Gymmick sind geplant. Also kommt alle vor den „Scheißladen“, bringt Schilder und Transparente mit, werdet selbst aktiv.

Tønsberg belagern: Von allen Seiten – gemeinsam und entschlossen!

Egal ob Naziladen, rechter Treffpunkt, oder Rassisten im Nürnberger Stadtrat -
Keinen Fußbreit den Faschisten!
Weitere Aktionstermine gegen „Tønsberg“ 28.11./ 12.12/ 19.12.